Top
Dampfbäder: Massivbauweise oder Leichtbauweise
Dampfbäder: Massivbauweise oder Leichtbauweise
Die Entscheidung fällen Sie zusammen mit Ihrem Wellnessberater von Hofer Group
Dampfbäder - polysensualistische Hochburgen
Dampfbäder - polysensualistische Hochburgen
Licht, Farben, Düfte, Materialien - Vollausstattung in jeder Hinsicht
Wärmewelt Dampfbad
Wärmewelt Dampfbad
Dampfbäder als unumstrittene Voraussetzung für jede Wellnessanlage mit Niveau

Dampfbad - Hochkultur und modernes Wunschobjekt

Der große Anklang von Dampfbädern stellt Hersteller von Wellnessanlagen vor neue technische und ästhetische Herausforderungen. Hofer Group hat für den Bau von Dampfbädern eigene moderne Materialien entwickelt. Damit ermöglicht es Hofer Group, Dampfbäder in verschiedenen Bauweisen (massive Bauweise von Dampfbädern, Leichtbauweise von Dampfbädern) schnell und unkompliziert auch auf kleinsten Räumen zu realisieren. 

Die spezielle Wirksamkeit der Dampfbäder

Das Dampfbad lebt nicht nur vom Wasser, der in feinsten Einheiten die Luft befeuchtet, sondern darüber hinaus von den ätherischen Ölen verschiedener Heilpflanzen. Die Substanzen gelangen über die Haut und die Atemwege ins Innere des Körpers und entfalten dort ihre positive Wirkung. Dampfbäder lösen Verkrampfungen und beruhigen gereizte Nerven. Die feuchte Wärme dringt tief in das Gewebe ein, kurbelt die Durchblutung an und fördert allgemein das Wohlbefinden.

Dampfbäder helfen bei rheumatischen Beschwerden, bei Hexenschuss, Kreislaufstörungen, Stoffwechselstörungen, Erkältungen, Frauenleiden, Bronchitis, Katarrhen, bei Heuschnupfen und Hautunreinheiten.